kfd_Header_06.png

Diskussionsveranstaltung zu Nein zu Gewalt an Frauen - bei uns und weltweit

ekhn ausstellungswerbung folder web 2 1 pdf csDonnerstag, 22. November, 18.30 Uhr

Frieden geht anders!

Nach einer Führung durch die Ausstellung steht das Thema "Gewalt gegen Frauen" im Mittelpunkt. 

Denn Vergewaltigung und Zwangsprostitution sind immer auch Folgen militärischer Gewalt. Wie dieser Gewalt entgegen gewirkt werden kann, diskutiert Roswitha Paas (ehemals Mitarbeiterin im Cafe Schließfach in Essen, die Frauen beratn hat, die aus der Prostitution aussteigen wollten) mit den Teilnehmenden.

 

Kunstkirche Christ König, Steinring 34, 44789 Bochum

 

#MachtLichtAn: Erneuert die Kirche!

MachtLichtAn FB Forderung MachtLichtAnkfd-Klage-Andacht zum Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche und Gebet zur Erneuerung der Kirche am 12. Dezember 2018 um 18 Uhr

Alle weiteren Informationen erhalten Sie hier!

Der Diözesanverband Essen wird sich auch am 12. Dezember an der Aktion beteiligen. Nähere Informationen erhalten Sie hier in Kürze.

„Advent und Weihnachten – wie heute leben und gestalten?“

star 1099846 1280Sie haben Gelegenheit, dieser Frage nachzuspüren im Rahmen eines besinnlichen Wochenendes zur Vorbereitung auf Advent und Weihnachten!

Ich lade Sie herzlich ein ins Kardinal-Hengsbach-Haus

vom 8.12.2018, 10.00 Uhr, bis zum 9.12.2018, 13.00 Uhr.

Es gibt noch wenige freie Plätze!

Bitte melden Sie sich in der kfd-Geschäftsstelle an
bei Frau Bettina Melsa, Telefon: 0201 / 2204-559

Ulrike Fendrich,

Geistliche Leiterin im kfd-Diözesanverband

Nächste Frauenkirche „on tour“ am 02.12.2018

240 F 113868929 dE5OmQfNsIa8CJNvd8XSWitZg4N5fHY8

Die Frauenkirche ist am 2. Dezember wieder „on tour“:

„Höre Gott, mein Gebet,

verbirg dich nicht vor meinen Tränen!“

Mit diesem Vers nach Psalm 55, 2 laden wir Sie herzlich ein zur

Wortgottesfeier am 2. Dezember 2018 um 18.30 Uhr in der Caritaskapelle

im Hospiz St. Hildegard, Königsallee 135 in 44789 Bochum

(Die Zufahrt erfolgt über Waldring / Ostermannstraße)

Wir feiern diesen Gottesdienst zum Thema „Nein zu Gewalt an Frauen“

und unterstützen damit das Frauenhaus der Caritas in Bochum.

Eine „runde“ Sache - Der etwas andere kfd-Jahresabschluss

IMG 5946Die Idee, sich am Ende des Jahres mit den Frauen zu treffen, die den Diözesanvorstand und seine Arbeit in 2017 nach Kräften unterstützt haben, wurde bei sommerlichen Temperaturen entwickelt, und Anfang Dezember 2017 schlicht, aber dennoch eindrucksvoll umgesetzt.

Ziemlich gut kam schon allein die Tatsache an, dass jede Frau persönlich eingeladen wurde. Die hohe Anzahl von schnellen Rückmeldungen auf die Einladung verstärkte im Vorhinein bei den Vorstandsmitgliedern den Eindruck, dass die Frauen sich und ihr Engagement Wert geschätzt fühlten und deshalb gerne eine Zusage gaben.

Weiterlesen ...

Virtueller Adventskalender 2017

KalenderIm Adventskalender 2017  auf der Homepage der kfd im Bistum Essen geht es um Biblische Frauen, Frauen der Geschichte und Frauen des Alltags.

Sie allen zeigen uns, was Frauen stark macht. Nicht nur im Advent.

Freuen Sie sich auf interessante Begegnungen im Advent 2017!

Das kfd-Jahresprogramm 2018 liegt vor.

Cover Vorschlag 2Bei der Sitzung des Diözesanausschusses wurde das neue kfd-Jahresprogramm für 2018 präsentiert. Es wird über die kfd-Pfarrvorsitzenden in den kfd-Gemeinschaften verteilt.

Es kann aber auch gerne in der Geschäftsstelle des Diözesanverbandes telefonisch bestellt werden: bei Frau Melsa telefonisch 0201-2204 559 oder per email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© kfd Deutschland 2018 Erstellt mit dem KFD-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND